Chariot

(1 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen
Chariot

Chariot Kinderanhänger von Thule

Chariot, eine Marke der Thule Group, ist Marktführer im Bereich der Fahrrad-Anhänger zum sicheren Transport von Kindern. Die Modelle der Marke sind inzwischen so wandelbar, dass sie neben der ursprünglichen Nutzung als Bike-Anhänger auch bei Aktivitäten wie Lauftraining, Skifahren oder Spazierengehen eingesetzt werden können. Oberste Priorität bei der Entwicklung und Herstellung der Transporter von Chariot hat der Aspekt Sicherheit.

SORTIEREN
Seite1von
1
SORTIEREN
Seite1von
1

Chariot Kinderanhänger

Damit auch die Kleinsten am Velo-Hobby der Eltern teilhaben oder sicher durch die Stadt transportiert werden können, widmet sich Chariot der Entwicklung und Herstellung spezieller Kindertransporter zum Ankoppeln an die Velos. Chariot ist eine Marke der Thule Group und hat sich im Segment der Velo-Transporter zum Marktführer in Nordamerika und vielen europäischen Staaten etabliert. Chariot Corsair Entwickelt und produziert werden die Chariot-Transporter in Kanada. Das Unternehmen richtet sich mit seinen Produkten vor allem an junge outdoor-begeisterte Familien, die viel mit dem Rad unterwegs sind – ob aus Fitness- oder Transportgründen. Außerdem sind dank innovativer Anbauteile inzwischen auch Einsatzfelder wie Jogging, Skifahren oder ein Stadtbummel mit dem Kinder-Transporter möglich.

Bei der Herstellung der Veloanhänger für den bequemen Transport von Kindern und Kleinkindern setzt Chariot laut eigener Darstellung vor allem zwei Prioritäten: Sicherheit und Komfort. Durch die Verarbeitung hochwertiger Materialien wird eine hohe Stabilität der Anhänger erreicht und dank durchdacht geformter Innenräume ein hoher Nutzungskomfort gewährleistet. Nach Firmenangaben werden bei der Produktion der Bike-Anhänger nur Materialien eingesetzt, die frei von Schadstoffen und, soweit möglich, recycelbar sind.

Breites Produktsortiment

Veloanhänger sind klassischerweise auf zwei Rädern aufgestellte Wägen, die mittels einer starren Kupplung am Velo befestigt werden. Die Bandbreite der Chariot-Produkte geht jedoch etwas weiter: Um allen Nutzungsfeldern gerecht zu werden, finden sich an den verschiedenen Chariot-Modellen unter anderem mehr als zwei Räder sowie ein Bügel zum Schieben des Wagens. Auf diese Weise lässt sich ein Chariot-Anhänger auch ohne Rad benutzen und kann dann ähnlich wie ein Kinderwagen eingesetzt werden.

Chariot-Anhänger sind inzwischen sogar außerhalb der ursprünglichen Verwendungsform als Radanhänger nutzbar: Mit speziell auf Jogger ausgerichteten Modellen beispielsweise bietet der Marktführer Lauffans die Möglichkeit, ihren Nachwuchs beim Joggen dabei zu haben und aktiv als Element während des Lauftrainings einzubinden. Dank innovativer Unterbau-Lösungen können Eltern ihre Kids inzwischen sogar im Chariot-Anhänger beim Skifahren mitnehmen.

Aufbau eines Chariots

Ein Chariot-Anhänger besteht immer aus zwei Teilen: Dem Unterbau und dem Oberteil, dem sogenannten Chassis. Im Chassis wird der Nachwuchs auf unterschiedlich großem Raum untergebracht, der Unterbau bestimmt die Nutzungsmöglichkeiten. So sind Unterbauten mit zwei, drei oder vier Rädern für unterschiedliche Einsatzfelder zu haben, die sich jeweils dank des Chariot-eigenen Click'n Store-Systems schnell umrüsten lassen. Bei vielen Unterbauten ist darüber hinaus die Federung individuell einstellbar. Sogar Kufen lassen sich inzwischen unter einem Chariot-Chassis anbringen, um den Anhänger beim Skilaufen nutzen zu können. Geeignet sind die Wagen übrigens für Kinder im Babyalter bis hin zu Fünf- oder Sechsjährigen.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben