Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Unsere TV Angebote - Jetzt entdecken!
DE
FR

Cross Country Bike

210 Artikel
Kategorien
Marke
  • 2
  • 31
  • 13
  • 12
  • 22
  • 7
  • 18
  • 12
  • 7
  • 54
  • 2
  • 18
  • 12
Preis in CHF
Kundenbewertungen
Sortieren
 
Seite 1 von
4

Cross Country Bike-Modelle für Rennen und Training

Ein Cross Country Bike ist für den Einsatz auf unebenem, unbefestigtem Gelände konzipiert. Bikester bietet sowohl Profis als auch begeisterten Hobby Cross Country Bikern eine umfangreiche Auswahl an Cross Country Bike-Modellen.

Cross Country Bike – Merkmale und Funktionsweise

Ein Cross Country Bike ist üblicherweise ein Hardtail. Cross Country Bike von CubeMittlerweile werden auch Fullys für den Einsatz im Cross Country Bereich hergestellt. Aufgrund von Kosten-, Haltbarkeits- und Gewichtsgründen bevorzugen jedoch viele Biker Hardtail Cross Country MTB. Der relativ geringe Federweg der Federgabel beträgt 80 bis 100 Millimeter. Für ein Cross Country Bike werden heutzutage meistens Scheibenbremsen verwendet. Man ist darum bemüht, für ein Cross Country MTB ein möglichst geringes Gewicht zu erreichen, das unter 10 Kilogramm liegen sollte.

Cross Country Bike für Renneinsatz

Neben hobbymäßigen Ausfahrten - oder dem Training auf unebenen Wegen - wird ein Cross Country Bike vor allem bei Cross Country Rennen eingesetzt. Ähnlich wie bei einem Autorennen legt man eine bestimmte Rundstrecke fest, welche die Radsportler mehrmals durchfahren müssen. Die Strecke ist normalerweise drei bis neun Kilometer lang. Ein Rundkurs verfügt über bestimmte Eigenschaften wie einem nur fünfzehn prozentigen Anteil an gepflasterten oder asphaltierten Straßen und Feld-, Wald, Wiesen- und Kieswegen sowie mehreren Abfahrten und Steigungen. Da bei einem Cross Country Bike Rennen ein Massenstart erfolgt, ist ein vorderer Platz von sehr großem Vorteil. Die Aufstellung wird bei sehr wichtigen Cross Country Rennen anhand der bisherigen Rennleistungen der Teilnehmer vorgenommen. Bei einer Cross Country MTB Rennveranstaltung ist bereits am Anfang das Tempo extrem hoch. Die Vorentscheidung wird manchmal sogar in den beiden ersten Runden getroffen. Normalerweise entstehen kleine Gruppen von einigen Fahrern. Auf diese Weise profitieren die Teilnehmer vom Windschatten des vorderen Cross Country Bike Fahrers. Den Großteil der Strecke müssen die Rennfahrer jedoch individuell bewältigen. Bei einer Abfahrt, einem Anstieg oder in seltenen Fällen beim Zielsprint wird die Entscheidung bezüglich der Platzierung im Cross Country Bike Rennen getroffen. Derjenige, der als erster Teilnehmer nach Absolvierung der geforderten Runden die Ziellinie überquert, ist der Gewinner eines Cross Country Bike Rennens. Neben den herkömmlichen Cross Country Bike Rennen gibt es noch weitere Disziplinen, die auch mit einem Cross Country MTB gefahren werden. Ein MTB Marathon ist deutlich länger als ein Cross Country Bike Rennen. Kurzstrecken betragen mindestens 40 Kilometer und Langstrecken mindestens 110 Kilometer. Besonders der Marathon am Gardasee ist hervorzuheben, der sich zu einer Breitensportveranstaltung entwickelt hat, da parallel das Bike Magazin–Festival stattfindet. Eine weitere Disziplin, die man mit einem Cross Country MTB bestreiten kann, sind Hill Climb Wettbewerbe. Hauptsächlich wird hier auf Strecken mit starkem Anstieg gefahren. Es gibt keine Rundstrecke. Der Startpunkt für dieses Rennen liegt im Tal und das Ziel befindet sich am Berg. Die Länge der Strecke beträgt mindestens fünf Kilometer. Bei diesen Rennen wird der Einzelstart bevorzugt. Um die Ergebnisse zu ermitteln, benutzt man die Fahrzeit. Weitere Disziplinen, in denen man ein Cross Country Bike verwendet, sind Veranstaltungen, die mehrere Tage dauern und auch in einem Biker-Team gefahren werden können. Besonders bekannt ist die Bike Transalp. Hier überqueren zwei Radsportler in mehreren Etappen gemeinsam die Alpen. Neben Sprintveranstaltungen finden auch 24-Stunden Cross Country Bike Rennen statt.

Cross Country Bike - Modelle bei bikester

bikester verfügt über ein breit gefächertes Sortiment an verschiedenen Cross Country Bike-Modellen, die sowohl für professionelle Rennen als auch für Cross Country MTB Fahrten als Freizeitvergnügen geeignet sind. Cross Country MTB von Ghost, der als Hersteller von Cross Country Bikes internationalen Bekanntheitsgrad erreichte, überzeugen durch ihre stabile Verarbeitung und die hervorragende Materialbeschaffenheit. Besonders für Bergfahrten ist das Serious Bear Peak eine ausgezeichnete Wahl. Dieses Cross Country Bike zeichnet sich vor allem durch seine Wendigkeit aus und verfügt über eine Shimano XT 30 Gangschaltung mit besonders geringen Gewicht. Damit man bei der Abfahrt seine Geschwindigkeit kontrollieren kann, benötigt man funktionstüchtige Bremsen. Daher wurde für das Serious Bear Peak ein hochwertiges Scheibenbremsenmodell, Avid Elixier R 185er, ausgewählt, das besonders leistungsstark ist und aufgrund seiner einwandfreien Performance überzeugt. Die Reifen besitzen einen tollen Grip, damit man auch auf schwierigen Gelände sicher unterwegs ist. Klicken Sie auf bikester.ch und entdecken Sie das vielfältige Angebot an Cross Country Bike-Modellen! Für Cross Country Bikes bietet unser Online-Shop passende Cross Country Zubehörartikel und Accessoires wie:ReifenFahrradfelgenBremsenBremsbelägeCross Country Bike BekleidungNeben Cross Country MTB finden Sie bei bikester.ch auch diverse andere Bikes wie Downhill, Dirt, Mountain und City Bike.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10.00 Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!