Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.


Velohosen lang

(247 Artikel)

  Einsatzzweck

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  
  •  

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Größe

Gewählt:

  Kindergröße

Gewählt:

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:

Lange Velohosen für kühle Tage

Lange Velohosen sind ideal für Fahrer, die auch in der kalten Jahreszeit im Sattel sitzen. Sportliche eng anliegende Trägerhose oder die trägerlose Varianten gibt es dabei sowohl mit integriertem Sitzpolster oder ohne Sitzpolster als Ergänzung zur kurzen Sitzpolster-Hose. Eine angeraute Oberfläche an der Innenseite und an manchen Hosen zusätzliche Windstopper-Einlagen sorgen bei den dünnen langen Velohosen für weit mehr Kälteschutz auf dem Bike als man ihnen auf den ersten Blick zutrauen würde ohne bei der Atmungsaktivität echte Kompromisse einzugehen. Neben den eng anliegenden Lycra-Hosen gibt es aber selbstverständlich auch weiter geschnittene lange Velohosen für den Touren- und MTB Einsatz.

SORTIEREN
Seite1von
5
 
SORTIEREN
Seite1von
5

Nutzen langer Velohosen

Velohosen schützen vor Wind, Kälte, Nässe und vor Verletzungen durch Hängenbleiben an Ästen und Dornen oder durch Reibung. Für Damen und Herren, welche unterschiedliche Velosportarten ausüben, gibt es vielfältige Lösungen, eine passende Hose zur restlichen Trainingsbekleidung zu kombinieren. Hierbei spielen zwar der Schnitt, die Ausstattung und das Material eine größere Rolle als beispielsweise die Farbe, jedoch gibt es Velohosen inzwischen passend zu allen modischen Trends.

Man unterscheidet kurze oder lange Velohosen mit oder ohne Träger. Im Sommer hat die kurze Form meist Träger mit Netzeinsatz. Sie werden auch Bib-Shorts oder kurz Bibs genannt und haben ein eingenähtes Polster und eine Silikongummierung im Beinabschluss. Sie besitzen einen körpernahen, der radelnden Sitzposition angepassten Schnitt und verrutschen nicht.

Eine andere Form ist die weite Schnittform, oft mit Reißverschluss im Bereich der Unterschenkel. Sie besitzt öfters ein austauschbares und waschbares separates Sitzpolster, welches eingeknöpft wird.

Die Vorteile und Eigenschaften

Lange Velohosen Online Shop Sowohl im professionellen Velosport als auch im Einsatz beim Freizeitradeln oder Berufspendeln bietet eine lange Velohose folgende Vorzüge an:
  • Wunde Stellen werden durch die Polster der langen Hose vermieden
  • Durch den elastischen und körperangepassten Schnitt wird die optimale Durchblutung der beanspruchten Muskelgruppen gefördert.
  • Für die speziellen Erfordernisse kommen hochwertige textile Techniken zum Einsatz wie etwa Teflonbeschichtung, innen angerauter Fleece, eingewirkte Silberfäden, Softshell, wasserdichte Polyesterfasern, elastische Polyamid-und Elasthangewebe oder Lycra Sport, eingearbeitete Reflektoren und vieles mehr.
  • Netzeinsätze im Rücken sorgen für eine ideale Belüftung.
  • Die verwendeten Materialien transportieren Feuchtigkeit nach außen.
  • Flachnähte sorgen dafür, dass Reibung minimiert wird.
  • Die lange Velohose ist je nach Modell im Sitzbereich verstärkt.
  • Bestimmte textile Teile sind mit speziellen Verfahren verschweißt, um das Scheuern „echter“ Nähte komplett zu umgehen.
  • Sie hat eine hohe Abrieb-und Reißfestigkeit.
  • Im Falle von Regenschutzbekleidung hat die lange Velohose eine hohe Wasserdichtigkeit und meist versiegelte Nähte.
  • Die Hose besteht aus leichten, dehnbaren Materialien, oft mit optimierter Passform für die beim Radeln gebeugte Knie-und Rückenpartie.

Was ist beim Kauf einer langen Velohose zu beachten?

Wichtig ist vor allem, mit welcher Art Fahrrad und in welchem Gelände Sie die Hose verwenden möchten. Als Rennrad- oder Mountainbike-Sportler ist geringer Windwiderstand ein Kriterium, daher sollten diese Hosen enger anliegen.

Im Citybereich hingegen darf die Hose gerne einen weiten Schnitt haben. Denn dort achten Sie neben dem komfortablen Sitzpolster auch auf die Möglichkeit, die lange Velohose mit Ihrer Alltagskleidung zu kombinieren. Für lange Touren wie Waldmarathon oder Straßentouren wird bei kalter Witterung eine Softshell-Hose angemessen sein. Sie schützt mit ihrem dehnbaren und wärmenden Stoff vor Kälte und Wind, fördert gute Durchblutung und Bewegungsfreiheit. Eine sehr eng anliegende Trägerhose mit innen angerautem Vlies ist das Pendant für lange Straßentouren im Trekking-und Roadbereich.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben