Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.


Marmot Running

(3 Artikel)
Gewählt:
  KATEGORIEN

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Marmot Running für den perfekten Lauf

Marmot fertigt immerhin schon seit 1974 Outdoor-Bekleidung. Zwei damalige Studenten begannen, bei ihren Berg-Expeditionen Gedanken über brauchbare Bekleidung zu entwickeln, Sie benannten ihr wenig später gegründetes Unternehmen nach einem Murmeltier. Heute gehört zum Outdoor-Sortiment von Marmot auch funktionelle Laufbekleidung. Das Marmot Running Sortiment verzichtet nur auf Laufschuhe. Marmot Running

Klima innen, Klima außen

Thermo-Regulierung ist beim Laufsport enorm wichtig. Während der Körper auf Touren kommt, schwitzt er. Je nach Wetterlage, persönlichen Präferenzen und Jahreszeit benötigt man funktionelle Laufbekleidung, die sämtliche Wetterunbilden vom Körper abhält. Gleichzeitig soll sie aber das Klima in Körpernähe regulieren. Wichtig sind hier
  • der Feuchtigkeitstransport
  • die Atmungsaktivität
  • die Ventilation
  • der UV-Schutz
  • der Windschutz
  • oder der Kälteschutz.
Das Sortiment "Marmot Running" umfasst dafür geeignete Regen- oder Windjacken, Westen, Shirts & Pullover, Hosen und Kurzhosen, Baselayers bzw. Unterwäsche und Kopfbedeckungen. Mit sporttauglichen Fleece-Jacken, dünnen "Insulated" Jackets, lauffreudigen Hard- und Softshells, wind- oder wasserdichten Westen stattet man sich draußen aus. Die Lage drunter kann bei kalten Temperaturen aus wärmenden Hoodies, langärmligen oder kurzärmligen Laufshirts und Thermo-Unterwäsche bestehen. Als Hose kann man auf Shorts, dreiviertellange Laufhosen oder lange Tights setzen. Diese können wind- oder wasserdicht sein, im Idealfall sogar beides. Die Atmungsaktivität darf auch bei hoher Winddichte nicht vernachlässigt werden. Das erfordert intelligente Gewebe, wie sie bei Marmot Running Bekleidung zu finden sind.

Neue Gewebetechnologien landen immer bei Marmot

Als erstes Unternehmen weltweit hat Marmot sich für die damals erfundene Gore Tex-Membran interessiert. Später folgte die Gore Windproof-Technologie. Beide sind heute längst weltbekannt und weit verbreitet. Im Marmot Running Segment finden sich aber auch "DriClime"-Gewebe oder intelligente Stretch-Gewebe mit einem UV-Schutz von 30. Zusätzlich können solche Marmot-Gewebe mit "Coolmax"-Technologie ausgestattet werden. Mischgewebe können im Feuchtigkeitstransport oder im Trocknungsverhalten effektiver sein. Als Features schätzt man an Marmot Running Bekleidung reibungsarme Flachnähte, Details wie Schlüsseltaschen, RV-Rückentaschen oder Reflektoren. Mesh-Einsätze bei Laufhosen, Laufshirts oder Jacken erhöhen in bestimmten Körperzonen die Ventilation. Hoher UV-Schutz ist nicht nur in Australien nötig. Ob man Kompression mag, ist verschieden. Mikrofaser saugt gut, ist leicht und trägt sich angenehm. Der hohe Tragekomfort der Marmot Running Kollektion spricht für sich.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben