Shimano V-Bremsen

(13 Artikel)

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Shimano V-Brake Bremssysteme

Recht bekannt ist der japanische Velokomponenten-Hersteller Shimano. Bei fast allen modernen Mountain-, Trekking- und Tourenrädern sind mit Sicherheit einige Anbauteile dieses Herstellers dabei. Sehr häufig wird auch die Shimano V-Brake eingesetzt. Es handelt sich hierbei um eine sogenannte Cantileverbremse mit Seilzugmechanismus. Mit einer V-Brake besitzen Sie meist mehr Bremskraft als mit anderen herkömmlichen Velobremsen.

Die Shimano V-Brake

Bei vielen Rädern wird eine Shimano V-Brake als Vorder- und Hinterradbremse eingesetzt. Diese innovativen Produkte des japanischen Herstellers überzeugen nicht nur mit einer erstklassigen Verarbeitungsqualität, sondern bieten auch einen tolle Optik. Je nach Radmodell werden die V-Brakes in schwarzer oder silberner Farbgebung angeboten. Diese Marke produziert diese innovativen Bremsanlagen aus leichtem und dennoch stabilem Aluminium. Durch eine gebogene Form wird automatisch ein genügend großer Abstand zum Rad geboten. Die Bremsschuhe können von Ihnen mit wenigen Handgriffen in die richtige Position gebracht werden. Ebenso ist ein Austausch abgenutzter Bremsschuhe relativ einfach möglich. Per Einhebelzug lassen sich diese Bremsen sehr gut kontrollieren. Mit speziellen Cartridge-Bremsschuhen ausgestattet, sorgen sie für ein optimales Verhältnis zwischen Bremsleistung und Geräuschentwicklung.

Shimano V-Brake aus der Acera Serie

Neben einer V-Brake dürfen die passenden Bremshebel nicht fehlen

Wenn Sie sich für eine neue Bremsanlage mit Shimano V-Brake entscheiden, dann sollten Sie auch gleich nach den passenden Bremshebeln suchen. Diese Hebel von Shimano werden paarweise für die Vorder- und Hinterradbremse angeboten. Mit nur 2 Fingern lässt sich hierdurch eine ausreichende Bremswirkung erzielen. Diese Modelle bestehen aus leichtem Aluminium, sind mit Innen- und Außenhülle versehen und besitzen eine praktische Griffwelleneinstellung. Über eine Stellschraube kann der Anschlag individuell eingestellt werden. Die genaue Feinabstimmung der Bremsen kann jedoch erst nach der Montage erfolgen.

Fazit:

Kaum ein modernes Velo kommt heute ohne eine V-Brake aus. Diese gängigen Bremsanlagen sind für jeden Radtyp erhältlich. Sie können die Shimano V-Brake und die passenden Bremshebel individuell zusammenstellen. Diese Markenprodukte stehen für Wertigkeit und absolute Sicherheit.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben