Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.


Kurbel & Innenlager

(715 Artikel)

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:

Kurbeln, Innenlager, Kettenblätter, Kettenschutz & Co.

Zum Bereich Kurbeln und Innenlager gehören das in der Regel gekapselte und im montierten Zustand fast unsichtbare Innenlager im, natürlich die Tretkurbeln mit und ohne Kettenblätter für den Rennrad-, Touring- und MTB-Einsatz, aber auch einzelne Kettenblätter für nahezu jeden Kurbelstandard und in vielen Grössen. Ausserdem gehören in diesen Bereich auch Kettenschutz-Varianten um Bekleidung und Antrieb zu schützen und Kettenführungen, die auf rauen Pisten das Abspringen der Ketten verhindern. Beim Kauf der passenden Bauteile für dein Velo ist zu beachten, dass die Hersteller sowohl beim Einbaumass des Innenlagers als auch bei der Tretlagerachse an der Kurbel und der Kettenblattaufnahme auf unterschiedliche Standards setzen. Insbesondere damit Innenlager und Kurbeln zusammenpassen, ist man gut beraten auf Kurbeln und Lager vom gleichen Hersteller zu setzten.

SORTIEREN
Seite1von
13
 
SORTIEREN
Seite1von
13

Tretkurbel & Kurbel - Shop Fahrrad Kurbel

Kurbeln von Shimano und SRAM Kurbeln werden das Hebelpaar genannt, welches in Verbindung mit den Pedalen die Antriebskräfte des Fahrers auf das Innenlager überträgt. An der rechten Kurbel befindet sich der sog. Kurbelstern, an dem ein bis drei Kettenblätter montiert werden können. Über das Kettenblatt, die Kette und das Ritzel wird die Pedalkraft des Fahrers auf das Hinterrad übertragen. Kurbelradgarnituren können aus Stahl, Aluminium oder Karbon sein. Kurbeln aus Aluminium, entweder in gegossener, geschmiedeter oder auch CNC-gefräster Form, sind am weitesten verbreitet.

Belastbarkeit der Kubeln & Tretlager

Eine gute Kurbel sollte vor allem steif und belastbar sein, da sehr hohe Druck- und Zugkräfte auf die Hebel wirken. Umso verwindungssteifer eine Kurbel ist, desto effizienter kann die Tretenergie auf den Kurbelantrieb übertragen werden. Außerdem ist das Innenlager dann auch um einiges langlebiger:
  • Denn je weniger Torsionskräfte auf das Tretlager bzw. Innenlager wirken, umso weniger Spiel entsteht auch im Kugellager.
  • Aus diesem Grund wurde in den letzten Jahren eine neuartige Verbindung zwischen Kurbel und Innenlager entwickelt.
  • Kurbel und Innenlager werden heute vielfach nicht mehr auf einer Vierkantachse miteinander verkeilt, sondern über eine Vielzahnachse miteinander verbunden.
Der Effekt ist erstaunlich: Kurbel und Innenlager können nicht nur deutlich leichter konstruiert werden, auch die Steifigkeitswerte der Kurbelarme und damit die Haltbarkeit des Innenlagers wurden entscheidend verbessert.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben