Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.


Transportanhänger

(4 Artikel)

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Zuladung

  • -
    Übernehmen

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:

Veloanhänger fürs Fahrrad

Um grössere Mengen Gepäck mit dem Velo zu transportieren eigenen sich Transportanhänger perfekt. Statt viele oder sperrige Gegenstände am Velo selbst zu befestigen, kann man die dafür konzipierte tiefen Ladefläche des Anhänger nutzten und die gesamte Last einfach hinter dem Velo herziehen. Dabei hat man die Wahl zwischen Anhängern mit zwei Rädern, die in der Regel eine breitere Fläche bieten und im Alltag mit sicherem Stand punkten können, oder Anhängern, mit nur einem Rad, die oft eine noch tiefe Positionierung des Gepäcks und ein besseres Spurverhalten haben. Bei der ersten Variante sorgt eine flexible Kupplung an der Hinterradachse wie beim Kinderanhänger für ein weitgehend unbeeinträchtigtes Fahrverhalten. Bei den einrädrigen Anhängern gibt es in der Regel eine starre Verbindung zwischen Velo und Hänger und der Hänger kann der Kurvenneigung des Rades gut folgen.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Velo Transportanhänger online Shop

Bei der Frage, für welchen Transport- oder Lastenanhänger am Bike man sich entscheiden soll, spielen verschiedene Faktoren eine Rolle. Roland Profi Transportanhänger Wichtige Kaufkriterien sind die Zuladungskapazität und Größe eines Lastenanhängers. Auch seine Eignung für Geländefahrten muss infrage gestellt werden, falls man auf Fahrradreisen im Ausland Schotterpisten stemmen muss. Die falsche Bereifung kann einem bei Fahrten durch einen holperigen Feldweg Probleme bereiten. Die Art der Anbringung am Rad und die Deichselkonstruktion können außerdem bedeutsame Auswahlkriterien darstellen. Es gilt für den Kauf also, verschiedene Faktoren gegeneinander abzuwägen.

Welcher Transport-Hänger für welchen Zweck?

Eine wichtige Frage ist es, was man mit seinem Transportanhänger transportieren möchte. Es macht einen gravierenden Unterschied, ob man einen geschlossenen Bottich oder eine Transportkiste auf dem Transportanhänger nutzen kann oder auf ein Klicksystem für sein Gepäck angewiesen ist. Der sichtbare optische Unterschied zwischen
  • einem "Roland Maxi"
  • einem "Tout Terrain Mule" oder "Topeak Journey Trailer"
  • und einem "Weber Monoporter"
wirft Fragen auf. Es wäre zu kurz gegriffen, wollte man nur auf die Zuladungskapazität jedes Lastentransporters eingehen. Bei bestimmten Transportwünschen haben manche Transportanhänger Vorteile gegenüber anderen. Mit einem "Weber Monoporter" am Mountainbike würde man nicht täglich Gartenerde und Erntegut-Behälter in den Kleingarten fahren. tout terrain Transportanhänger Mule Stattdessen kauft man ihn sich, wenn man eine Fahrradreise plant. Dieser Einrad-Lastenanhänger ist im Unterschied zu anderen nicht mit jedem Gepäckstück kompatibel. Man nutzt ein Klicksystem und braucht Spanngurte, um bis zu 20 Kilo Gepäck sicher zu befestigen. Der Vorteil gegenüber anderen Lastenanhängern ist eine tief gelegte Ladefläche. Statt mit einer Deichsel mit Kupplung ausgerüstet zu sein, wird dieser leichte Fahrrad-Hänger an den Hinterradschrauben montiert. Vorteil: Ein einrädriger Fahrradanhänger ist durch seine Laufstabilität und sein Kurvenverhalten auch im Gelände nutzbar. Ein "Weber Monoporter" kann mit in den Urlaub genommen oder für den Bahntransport zusammengefaltet werden. Etwas anders, aber ebenfalls einrädrig und zerlegbar ist auch der "Tout Terrain Mule" konstruiert. Das Gepäck liegt hier aber höher. Seine Geländegängigkeit ist ebenfalls hervorzuheben. Hier kann man sogar zwischen dem Straßenmodus und dem Modus für die Offroad-Nutzung wählen. Die Zuladung ist mit 35 Kilo größer. Kupplung und Packtaschen muss man aber extra kaufen. Der einrädrige "Topeak Journey Trailer" eignet sich ebenfalls gut für eine Fahrradreise. Die maximale Zuladung ist hier mit 32 Kilogramm angegeben. Eine wichtige Unterscheidungsgröße beim Vergleich dieser drei ähnlich gelagerten Transporthänger-Modelle ist aber das Eigengewicht. Ob man einen Fahrrad-Anhänger mit 4,85 Kilo, 6,7 Kilo oder 5,75 Kilogramm Eigengewicht anhängt, ist nicht ganz unwichtig. Interessant ist unter Umständen ein eingebauter Diebstahlsschutz. Diesen weisen die meisten Transportanhänger mit konventioneller Kupplung oder einem losen Deckel nämlich nicht auf. Weber Monoporter Transportanhänger

Spezielle Ausschlusskriterien hinterfragen

Ein wichtiger Faktor bei der Kaufentscheidung für einen fahrradtauglichen Lastenanhängers kann sein, ob man auf einem Transportanhänger für das Fahrrad jede Art von Last transportieren kann. Offene Transportbehälter aus Kunststoff oder Metall ermöglichen beispielsweise den Transport loser Äpfel oder einer Ladung Mist für den Garten. Bei Regen wäre mitgenommenes Reisegepäck aber ungeschützt, sofern man keine Regenschutz-Plane dazu kauft. Hingegen würde man einen speziell für ein Reiserad konstruierten Einrad-Fahrradanhänger mit Klicksystem nie mit einer Fuhre Mist oder Gartenerde beladen. Für viele Fahrrad-Transportanhänger mit entnehmbarer Transportkiste sind Deckel oder Planen nachkaufbar. Bei diesen einfachen Transporthängern könnte man auch zwei Bierkisten ins Gestell einstellen, ohne die Original-Transportkiste zu nutzen.
Einige Modelle wie der "XLC Carry Van"-Lastenanhänger verzichten auf eine eingestellte Transportkiste. Stattdessen ist das Metallgestell mit einem wetterfesten Bezug aus reißfesten Kunststoffgeweben versehen. Immerhin können auch bei diesen fahrradtauglichen Transportanhängern bis zu 30 Kilo Zuladung möglich sein. Der nicht ganz gewichtslose Stahlrahmen weist in diesem Fall einen festen Kunststoffboden auf. Bei einem fest montierten Cargo-Trailer mit ebenfalls fest montiertem Deckel wäre das nicht möglich. Sein Vorteil ist aber, dass er abschließbar und wetterfest ist. Zudem weist ein Modell wie der "RCP Cargo Trailer" noch eine Dach-Reling auf, an der man zusätzliches Gepäck befestigen könnte. Insgesamt sind aber nur 28 Kilo Zuladung plus weitere drei Kilogramm auf dem Deckel erlaubt. Mit 11 Kilogramm Eigengewicht schlägt so ein Trailer die bisher genannten Kaufkandidaten gewichtsmäßig aus dem Feld. Bei manchen Fahrradtrailern sind umsteckbare Deichseln vorhanden. In diesem Falle können Sie den Fahrrad-Lastenanhänger auch als Handkarre nutzen. Ob Sie einen Transportanhänger mit Hoch- oder Niedrigdeichsel oder einer umsteckbaren Deichsel kaufen, ist also nicht ganz unwichtig. Dank einer Universalkupplung ist die Kompatibilität mit allen Fahrradtypen gewährleistet.
Die Kompatibilität mit einem Auto-Kofferraum, Gepäckwaggon der Bahn oder einem Flugzeug-Gepäckraum ist nicht bei jedem Lastenanhänger für Fahrräder gegeben. RCP Transportanhänger
Beginnt man seine Fahrradtour erst am Bodensee, ist ein zusammenlegbarer Lastenanhänger Gold wert. Möchte man die maximale Zuladung nutzen, ist ein "Roland Profi" mit 20 Zoll-Bereifung geeigneter. Er hat bei einem Eigengewicht von 22 Kilogramm eine Zuladungskapazität von 50 Kilo. Bei einer Nutzung als Handwagen könnte man sogar das Dreifache aufladen. Für eine längere Fahrradreise ist dieses solide Gefährt aber wegen seines Gewichts ungeeignet. Fast alle hochwertigen Fahrrad-Lastenanhänger weisen heutzutage Luftbereifung mit Autoventilen auf. Wer sich lieber ein Lastenfahrrad kaufen möchte, bevorzugt den Transportanhänger als in den Fahrradrahmen integrierten Einbau, der sich vorne am Rad befindet. Auch das hat gewisse Vor- und Nachteile. Unter anderem kann man mit einem hinten angehängten Lastenanhänger am Bike schwerer navigieren. Man muss beim Überholen auf seine Überlänge achten. Enge Gartensteige können zum Balanceakt werden.

Manche Gepäckanhänger fassen 80 Kilo Last. Wie gut man damit navigieren kann, sei dahingestellt.

Fazit

Bei hoher Zuladung wird bewährte Marken-Qualität wichtig. Daher haben es manche Marken nicht ins Online-Sortiment jedes Fachhändlers geschafft. Nicht alles, was solide und rostfrei wirkt, ist es auch.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben