Helmlampen

(26 Artikel)

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:

Helmlampen für Night Rides

Die Hochleistungsbeleuchtung mit Montagemöglichleiten für Helm oder Cockpit bieten maximale Leuchtkraft in kompakter Form und sorgen so für einen hellen Lichtkegel, der den Weg vor dir auch bei höheren Geschwindigkeiten sicher ausleuchtet. Bei vielen Modellen sind Lampe und leistungsstarker Akkupack zwei Bauteil die mit Kabel verbunden werden. So kann das leichte, lichtgebende Bauteil komfortabler am Helm getragen werden und der etwas schwerere Akku im Rucksack verstaut werden. Mit maximalen Leuchtstärken von weit über 1000 Lumen, in der Regel zwei bis drei verschieden hellen Betriebsstufen und bis zu vier Stunden Betriebsdauer in der hellsten Stufe bleibt für Ausritte im Dunkeln kaum etwas zu wünschen.

SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Mit einer Helmlampe auch im Dunkeln Velo fahren

Um auch bei Dunkelheit im Straßenverkehr sicher unterwegs sein zu können, ist es besonders wichtig, für andere Verkehrsteilnehmer gut sichtbar zu sein. Leider reicht in unübersichtlichem Gelände oder auf schlecht beleuchteten Straßen die herkömmliche Velobeleuchtung nicht aus. Daher wird empfohlen, als Ergänzung zur Velobeleuchtung eine Helmlampe zu nutzen.

Helmlampen sorgen nicht nur dafür, von anderen besser gesehen zu werden, sondern verbessern auch die eigene Sicht entscheidend. Die Lampen sorgen für eine gute Ausleuchtung der Wegstrecke, so dass man auch bei schlechten Sichtverhältnissen immer den Überblick behält.

Die Vorteile von modernen Velo Helmlampen

Eine leistungsstarke Helmlampe ist eine ideale Ergänzung der Velobeleuchtung. Normale Velolampen können nur ein eingeschränktes Sichtfeld ausleuchten und strahlen dabei das Licht nur in eine Richtung ab. Mit einer Helmlampe kann man aber auch alles, was sich links und rechts davon befindet in Augenschein nehmen, denn sie leuchtet die Blickrichtung und nicht die Fahrtrichtung aus. Auf diese Weise kann man Hindernisse und Gegenverkehr schneller und zuverlässiger erkennen und hat im Ernstfall mehr Reaktionszeit. Helmlampe

Da viele Velolampen über einen Dynamo angetrieben werden, verfügt ihr Licht nicht über eine gleichmäßige Stärke. Wenn man wegen der Verkehrs- oder Streckenverhältnisse langsam fahren muss, lässt die Lichtintensität der Velolampe nach. Bei Helmlampen ist das anders, denn sie sind batteriebetrieben und bieten jederzeit einen gleichmäßigen Lichtschein. Mit sicheren und innovativen Befestigungssystemen können moderne Helmlampen flexibel am Velohelm befestigt werden, so dass sie den Fahrer nicht behindern. Bei hochwertgien Modellen lassen sich Lichtintensität und Breite des Lichtkegels nach Bedarf regulieren. Hier die Vorteile moderner Velolampen auf einen Blick:
  • mehr Fahrsicherheit durch bessere Ausleuchtung der Strecke
  • gleichmässige Lichtabstrahlung
  • flexible Anbringung am Velohelm
  • variabler Lichtkegel und variable Lichtintensität

Für Mountainbike und Offroad

Für Krossfahrer und Mountainbiker sind Helmlampen besonders wichtig, um auch bei Dunkelheit und in der Dämmerung sicher im Gelände unterwegs sein zu können. Kleine Hindernisse, wie zum Beispiel Äste und Steine, können bei Querfeldeinfahrten rechtzeitig und zuverlässig erkennt werden. Die Helmlampe sorgt dafür, dass der Nahbereich optimal ausgeleuchtet wird. Auf diese Weise gewinnt der Fahrer mehr Reaktionszeit, was vor allem bei hohen Geschwindigkeiten wichtig ist.

Die Qualitätskriterien

Beim Kauf einer Velo Helmlampe sollten einige Kriterien beachtet werden. Gute Modelle sollten handlich, leicht und klein sein sowie über einen sicheren Befestigungsmechanismus verfügen. Dies sorgt dafür, dass die Lampe während der Fahrt keine Behinderung darstellt. Die Befestigung muss belastbar sein, damit sich die Helmlampe während der Fahrt nicht verschieben kann. Wichtig ist außerdem die Ausstattung der Helmlampe mit leistungsstarken Akkus, damit man auch längere Distanzen zurücklegen kann. Des Weiteren ist auf eine robuste und solide Fertigungsqualität zu achten. Vor allem auf Fahrten durchs Gelände kommt es auf die Stoßfestigkeit der Lampen an. Eine Helmlampe, die diese Kriterien erfüllt, trägt entscheidend zur Fahrsicherheit bei schlechten Sichtverhältnissen bei.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben