Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.


Sigg Flaschen & Halter

(8 Artikel)

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Sigg Flaschenhalter für Trinkflaschen

Veloflaschen gehören zu den wichtigsten Ausrüstungsgegenständen für Radsportler. Schließlich ist gerade bei längeren Touren die Versorgung mit Flüssigkeit essentiell für eine optimale Leistungsfähigkeit. Besonders beliebt bei Sportlern im Radsport- und Trekkingbereich sind dafür Sigg Flaschen. Die hochwertigen Trinkflaschen aus Aluminium sorgen dafür, dass Getränke für unterwegs sicher und geschmacksneutral transportiert werden. Mit einem Sigg Flaschenhalter werden die Veloflaschen am Bike befestigt. So lässt sich die klassische, vom Hersteller als „the world's toughest water bottle“ beschriebene Sigg Flasche ideal am Velo verstauen. Denn da das Schweizer Unternehmen ausschließlich Trinkflaschen aus Aluminium herstellt, sind andere Flaschenhalter für den Transport kaum geeignet.

Sigg Flaschenhalter aus Kunststoff

Merkmale der Sigg Flaschenhalter

Sigg Flaschenhalter bestehen immer aus einem Kunststoffmaterial. Im Bikesport häufig anzutreffende Flaschenhalter aus Metall sind nämlich für den Transport der Sigg Flaschen gänzlich ungeeignet. Durch das ständige Aneinanderschlagen und -reiben von Flasche und Halter kommt es bei Metall-Haltern zu einer dauerhaften Geräuschbelastung, die kein Radfahrer lange tolerieren kann.

Flaschenhalter aus Kunststoff hingegen dämpfen alle Klappergeräusche. Sie müssen dafür allerdings optimal auf die Größe der Sigg Flaschen angepasst sein. Denn die Trinkflaschen müssen im Halter fest sitzen – und dennoch mit einem Griff sogar während des Fahrens entnommen werden können, um wirklich sinnvoll für den Radsport zu sein. Deshalb sind Sigg Flaschenhalter auf schnellen Zugriff und komfortables Zurückstellen der Flaschen ausgelegt. Dafür ist der verstärkte Kunststoff flexibel gestaltet.

Ein Vorteil der Kunststoff-Halterungen gegenüber metallenen Flaschenhaltern ist auch ihr geringes Gewicht. Allerdings halten sie durch ihre Verarbeitung einem Aufprall nicht so gut stand wie Metall-Halter.

Vorteile von Kunststoff-Flaschenhaltern gegenüber Metall-Haltern:

  • keine Klappergeräusche der Sigg-Aluminiumflaschen beim Fahren
  • leichteres Gewicht
  • Flexibilität zur Aufnahme verschiedener Flaschengrößen

Anbringen der Flaschenhalter

Ein Sigg Flaschenhalter lässt sich mit wenigen Handgriffen am Velo anbringen. Die vorgesehenen Stellen dafür sind entweder das Unterrohr oder das Sitzrohr im Rahmen eines Velos. Üblicherweise befinden sich an den entsprechenden Stellen der Bikes bereits vorgebohrte Löcher mit sogenannten Schraubenaufnahmen, in die die Schrauben zur Befestigung des Flaschenhalters eingebracht werden. Sollte dies nicht der Fall sein, kann der Flaschenhalter auch mittels Kabelbinder oder durch Schellen an den Rohren festgemacht werden. Vor dem Anlegen der Schellen sollte jedoch zum Schutz des Lacks etwas Isolierband um die entsprechenden Stellen geklebt werden.

Für alle Nutzer von Aluminium-Trinkflaschen sind Sigg Flaschenhalter als Bike-Equipment zu empfehlen.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben