Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

DE
FR
Shimano

Shimano Saint BR-M820 Scheibenbremse Vorderrad mit H03C Metall schwarz (2018)


  • Innerhalb von 10 Std. 28 min. bestellen, Versand heute.3
  • Kostenloser
    Versand ab CHF 996
  • 100 Tage Rückgabe
    Gratis bei Velos2
CHF 165,99
inkl. MwSt., versandkostenfrei
 


Shimano Saint - Pure Gravity!

Mit ihrer unerreichten Robustheit, Stabilität und Ergonomie gibt Ihnen die Saint volle Kontrolle über Ihr Bike. Mit der für den leidenschaftlichen Downhill-Rennfahrer entwickelten Saint können Sie auf WM-Niveau beschleunigen und abbremsen. Wenn Sie bei extremen Downhill-Fahrten Ihre Konzentration verbessern und kanalisieren wollen, sind dies die richtigen Komponenten für Sie.

Details Bremssattel mit 4 gegenläufigen Keramikkolben
Einsatzzweck Downhill / Freeride
Typ mit Bremshebel
Ausführung vorne
Bremstechnik hydraulisch
Bremshebel Bezeichnung: BL-M820 | Bremshebellänge: 2-Finger
Schalthebel Schalttechnik: ohne
Bremssattel Bezeichnung: BR-M820-B | Bremssattelaufnahme vorne: Post Mount | Bremskolbenanzahl vorne: 4
Bremsscheibe Bremsscheibenaufnahme: ohne Bremsscheibe
Bremsflüssigkeit Bremsflüssigkeit: Mineralöl | Typ: Shimano
Bremsbelag H03C Metall Ice-Tec
Besonderheiten Hebel ergonomisch geformt | Hebel rutschhemmend | I-Spec kompatibel | einstellbarer Leerweg | mit offener Klemmschelle | werkzeuglose Griffweiteneinstellung | Servo Wave
Materialangaben Aluminium
Lieferumfang 1 x Shimano Saint BR-M820 VR mit H03C Ice Tec Belägen (exkl. Bremsscheibe)
Geschlecht Unisex
Modelljahr 2018
Artikelnummer 356407
Kundenmeinungen 3
Gesamtwertung
5 von 5 Sternen
5 Sterne 4 Sterne 3 Sterne 2 Sterne 1 Stern
(3) (0) (0) (0) (0)
Filtern nach Sortieren nach
Benny 09.11.2017
Einfach nur Geil :-)
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Man(n) bekommt was man kauft und auch Erwartet. Ich nutze diese Bremse vorne auf meinem MTB E-Bike das "offen" ist, - also keine Begrenzung auf 25 km/h mehr hat. Und da ich mit Kleidern etc. knappe 120 KG wiege, (kein Fett sondern Bodybuilding) wird Natürlich auch einiges mehr an Kraft benötigt bis ich zum Stehen komme. Und da ich nicht wie ein Normaler Mensch fahren kann, sondern immer im Maximum Modus unterwegs bin, ist der Verschleiss ALLER Teile an meinen Fahrrädern immer höher (cirka 3 mal so stark) als bei allen anderen Leuten die ich kenne. Die Bremsbeläge der Shimano BR-M315 die beim Kauf des Bikes vorne und hinten mit jeweils 180mm Scheiben montiert war, hatte ich nach 5/6 Wochen komplett runter gebremst (cirka 500km) Und ich fahre "nur" mit dem Hund Spazieren und Erledige alle Dinge in der Stadt wie Trainieren und Einkaufen, und ziehe auch den Hundeanhänger damit. Und jetzt wo ich diese geilen 203mm XT/Saint Scheiben PLUS die Saint Bremse drauf habe, Bremst das Bike wie der Teufel. Also ICH kann diese Bremsen nur Empfehlen.

jbernet 18.12.2014
DAS IST DIE BREMSE !!!
Übersetzt aus dem Deutschen zum Original

Hatte Shimano LX Jg. 2008 / Shimano SLX 2014 und die 2014 Shimano XT so wie die Avid Juicy 3.5 Jg. 2010 und Avid Elixir 7 Jg.2013. Die Saint spielt in einer eigenen Liega. Gut Eingefahren und mit 203mm IceTec Bremsscheiben entwickelt sie eine enorme Bremskraft und hat eine sehr hohe Standfestigkeit. Ich 109kg Kampfgewicht. Wohnhaft in den Schweizer Alpen würde die Bremse für alle AM, Freerieder und Downhill Biker Empfehlen.

Zuletzt angesehen


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-17 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!