Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Neue Teile = neuer Fahrspass - Gönn deinem Velo ein Upgrade
SRAM

SRAM Blip Kabelstecker für eTap 650mm 2 Stück schwarz (2021)

ID: 542995
CHF 102.90
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Auf die Wunschliste
  • 30 Tage Rückgabe Gratis bei Velos2
  • Nur CHF 1.00 Versandkosten für Kleinteile
    ab CHF 79.006
  • 40.000 Artikel 600 Marken
Produktbeschreibung

Sei es beim Feuerwerk auf der Zielgeraden oder in einem dunklen Loch, das dir auf der Jagd nach deiner persönlichen Bestzeit den letzten Rest Kondition abringt - du willst mit einem einzigen Fingerdruck den richtigen Gang wählen. Mit den Satellitentastern eTap Blip von SRAM kannst du schalten, wann und wo du möchtest.

eTAP
Drahtloses Schalten, Energie-Management der Batterien und Mechatronik – unsere RED eTAP-Technologie dient einem Ziel: Ihnen eine möglichst intuitive Bedienung zu bieten. Die Schaltlogik dahinter bezeichnen wir als eTAP. Der rechte Hebel schaltet in den größeren, der linke in den kleineren Gang. Die Kettenblätter kannst du über beide Hebel ansteuern. Einfach, reibungslos und intuitiv.

Details

  • Zusatzschalthebel mit unendlich vielen Positionierungsmöglichkeiten für Rennlenker und Aero-Aufsätze
  • kompatibel mit Schalt-Bremshebeln der Gruppen SRAM RED eTap und SRAM eTap AXS
Ausstattung
Eignung
elektronisches Schaltsystem  
Typ
Zubehör elektronische Schaltung  
kompatibel mit
SRAM eTap  
Maß
Gewicht: 16 g
Länge: 650 mm
Lieferumfang
1 Paar SRAM eTap Blip Kabelstecker  
Geschlecht
Unisex
Modelljahr
2021
Artikelnummer
542995
Kundenmeinung
Deine Meinung ist gefragt. Sei der Erste, der dieses Produkt bewertet.

Du hast Fragen?
Schreibe uns dein Anliegen in unserem Kontaktformular oder besuche unseren FAQ Bereich.
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 5.00 Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4

Datenschutz & Widerruf
Everyday we get more people on bikes