Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Die ersten Velos für 2021 - Topmarken sofort verfügbar

Triathlon Helme

98 Artikel
Kopfumfang in cm
  • 1
  • 1
  • 14
  • 27
  • 52
  • 56
  • 76
  • 90
  • 82
  • 72
  • 78
  • 72
  • 71
  • 65
  • 42
  • 7
Helmkonstruktion
  • 14
  • 68
  • 16
Visier / Schirm
  • 63
  • 34
  • 1
Marke
  • 6
  • 6
  • 12
  • 3
  • 23
  • 7
  • 9
  • 1
  • 1
  • 17
  • 1
  • 8
  • 4
Serien
  • 2
  • 4
  • 4
  • 5
  • 5
  • 5
  • 6
  • 6
  • 4
Farbe
  • 53
  • 0
  • 0
  • 8
  • 33
  • 4
  • 0
  • 0
  • 4
  • 0
  • 6
  • 4
  • 12
  • 0
  • 0
  • 1
  • 2
  • 0
  • 0
Preis in CHF
Kundenbewertungen

Triathlon-Helme – Hol die letzte Sekunde raus!

Allen Triathlon-Helmen gemein ist die aerodynamische, relativ geschlossene Form und die strömungsgünstige Oberflächenbeschaffenheit. Beim Triathlon wird in der Regel ohne Windschatten gefahren. Das heißt, dass der Luftwiderstand verringert werden muss, und dabei spielt die Beschaffenheit des Helms eine große Rolle. Im Vergleich zu normalen Velohelmen schützt der Triathlon-Helm nicht nur, er macht dich auch schneller, wenn du allein im Wind fährst, indem er den Luftwiderstand reduziert. Zu diesem Zweck gibt es meist weniger Belüftungsöffnungen. Es gibt Helme, die hinten spitz oder tropfenförmig zusammenlaufen und oft ist auch ein Visier dabei, sodass Brille und Helm eine Einheit bilden. Letztendlich kannst du den aerodynamischen Vorteil aber nur ausspielen, wenn du insgesamt eine windschnittige Kopf- und Körperhaltung auf dem Velo einnehmen kannst.

Sortieren