Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

Heiße Teile! – Unsere Bikes für 2020
DE
FR

Winterhandschuhe

192 Artikel
Einsatzzweck
  • 166
  • 161
  • 123
  • 33
Geschlecht
  • 174
  • 149
  • 5
Handschuhgrösse
  • 5
  • 14
  • 62
  • 142
  • 159
  • 163
  • 141
  • 131
  • 47
winddicht
  • 104
Marke
  • 2
  • 3
  • 13
  • 10
  • 2
  • 1
  • 9
  • 3
  • 8
  • 6
  • 15
  • 1
  • 8
  • 11
  • 2
  • 16
  • 2
  • 1
  • 46
  • 3
  • 9
  • 10
  • 2
  • 9
Serien
  • 3
  • 5
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 2
  • 3
  • 5
  • 2
  • 4
  • 2
  • 3
  • 3
Farbe
  • 166
  • 0
  • 1
  • 10
  • 3
  • 7
  • 0
  • 0
  • 8
  • 1
  • 32
  • 3
  • 12
  • 5
  • 2
  • 0
  • 2
  • 0
  • 0
Preis in CHF
Kundenbewertungen

Winterhandschuhe - Nie wieder kalte Hände

Viele Velofahrer kennen das unangenehme Gefühl von kalten Händen aus leidvoller Erfahrung. Dabei gibt es mittlerweile erstklassige Winterhandschuhe für Radfahrer. Wichtigstes Merkmal eines Winter-Radhandschuhs ist der Windschutz. Die äussere Schicht sollte mindestens windabweisend, besser 100% winddicht sein – Darin sind sich alle Hersteller einig. Bei der Thermo-Schicht setzten die Anbieter auf unterschiedliche Konzepte. Generell gilt aber, dass es mitteleuropäische Verhältnisse gar nicht so viel Fütterung nötig ist, da auf dem Rad auch die körpereigene Heizung auf Hochtouren läuft. Bedeutender ist es eher, auf die richtige Grösse zu achten und im Zweifelsfall lieber etwas zu gross zu wählen. Ein zu eng sitzender Handschuh begünstigt das Auskühlen enorm. Für arktische Verhältnisse sind wegen des grösseren Luftpolsters auch Drei-Finger-Handschuhe und Fäustlinge interessant für Radfahrer.

Sortieren