Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.


Alpina Bekleidung Sale

(50 Artikel)

  Geschlecht

Gewählt:
  •  
  •  

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Alpina Bekleidung für Radfahrer

Die in Deutschland gut eingeführte Marke "Alpina" steht für "Eyewear & Helmets", womit Sportbrillen, Sonnenbrillen und Ski-Goggles sowie Ski- und Velohelme gemeint sind. Außerdem stellt man bei Alpina hochwertige Protektoren-Schutzbekleidung für beide Sportarten her. Das in Sulzemoos bei Augsburg angesiedelte Unternehmen genießt bei uns einen hohen Bekanntheitsgrad.

Helm aus Alpina Bekleidungsshop

Schutz für Kopf und Augen

Alpina Bekleidung ist immer durchdacht. Sie hat einen hohen Schutzfaktor. Komfortabler Sitz, ergonomische Erwägungen und hohe Sicherheit zeichnen Alpina Bekleidung aus. Die eingesetzten Technologien lassen sich sehen. Multifunktionale Alpina Velobrillen können beispielsweise mit

  • "Optimized Airflow"-Scheiben, die durch indirekte Luftstromführung nicht beschlagen
  • einem Zwei-Komponenten-Design aus fester Brillenfassung, weichen Bügelenden und flexiblen Nasenpads
  • perforierten und stufenlos anpassbaren "Twist Fit Nose"-Nasenpads
  • "Adjustable Inclination"- einer Neigungsmöglichkeit der Brillenbügel-Gelenke
  • "Venting Lens"-Lüftungsöffnungen im Brillenglas
  • antistatischer „Varioflex+ Fogstop"-Beschichtung
  • automatischer Scheibentönung
  • und UV-Schutz

ausgestattet sein. Kein Wunder, dass viele Alpina Sportbrillen bei Magazin-Tests gut abschneiden. Alpina Bekleidung verkörpert erfreulich hohe Technologiedichte. Käufer erhalten meist ein Gratis-Etui zur Brille. Bei den Modellen mit Wechselgläsern können auch diese darin untergebracht werden.

Gut behelmt mit Alpina-Velohelmen

Alpina Bekleidung schneidet in Kundenrezensionen meist sehr gut ab. Dies gilt auch für die Velohelme des Herstellers. Das Helm-Sortiment bietet die ganze Palette zwischen Einsteigerhelm und Profi-Kopfschutz. Bei Velohelmen geht es um gute Passform, hohe Bruchsicherheit und bestmögliche Ventilation. Themen wie Aerodynamik, Verformbarkeit, Aufprallschutz, Polsterung oder die Qualität des Gurtsystems sind aber auch nicht zu vernachlässigen. Bei Alpina Bekleidung für die Kopfregion wird nur mit In-Mold Helmschalen gearbeitet. Die Helmschale wird nach dem Monocoque-Konstruktionsprinzip aus einem Guss angefertigt. Alle Alpina In-Mold-Velohelme sind innen mit schweißresistentem „High Expanded Polystyrol“ ausgekleidet. Die polsternden Schaumstoff-Pads sind antibakteriell ausgerüstet.

Bei hochwertigen Alpina-Helmen kann ein Karbongerüst eingebaut sein. Der Aufprallschutz ist dadurch noch höher. Die Außenschale besteht bei Alpina aus bruchfestem "Ceramic"-Kunststoff. Alle Kanten des Helms sind gesondert geschützt. Bei allen Alpina Helmen kommen schnell anpassbare "Run-System"-Gurtsysteme und ergonomisch sinnvolle Gurtschlösser zur Anwendung. Der Vorteil liegt darin, dass man die mehrstufige Rastautomatik einhändig bedienen und jeder Fahrsituation anpassen kann. Fazit: Alpina Bekleidung empfiehlt sich aufgrund ihrer Qualitäten für jedermann.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben