Fahrrad Online Shop

Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 9-17 Uhr

071 2746 960

Neuland erfahren | Alles für einen Ausflug mit dem Velo
30 Tage Rückgabe gratis bei Velos2
Kauf auf Rechnung

Einsteigerbikes & sportliche Allrounder

Auch ohne grosses Budget können Neueinsteiger heute verlässliche Technik, gute Fahreigenschaften und Qualität erwarten. Ob City-Alltag, Bikeaction im Umland oder Genusstouren mit Freunden, diese Bikes machen alles mit. Schon zum Einstiegstarif bekommt man hier standesgemässen Schaltkomfort mit breitem Übersetzungsbereich, eine solide Federgabel und einen stabilen Aluminiumrahmen. Die Sitzposition fällt meist weniger gestreckt aus und bietet so gerade Neueinsteigern mehr Kontrolle und Komfort.


Wo und wie soll das Bike genutzt werden?

Touren im Gelände sollten ebenso problemlos möglich sein wie der Weg zur Arbeit. Im Vordergrund stehen Vielseitigkeit und ausgewogene, gut kontrollierbare Fahreigenschaften bergauf und bergab, sowohl auf befestigten als auch auf unbefestigten Wegen.

Welche Ausstattung darf man erwarten?

Typisch Mountainbike kommen die Bikes minimalistisch daher. Schutzbleche, Beleuchtung oder Ständer sucht man vergeblich. Doch Einsteigerbikes sind in der Regel mit Gewindeösen ausgestattet, welche eine spätere Montage von Anbauteilen problemlos möglich machen. Ob für den Alltagseinsatz oder im Gelände, wichtig sind kräftige Bremsen und eine gut funktionierende Schaltung von Shimano oder Sram. Bei Mountainbikes unter CHF 500,- kommen als Bremsen häufig V-Brakes zum Einsatz. Die einfach aufgebaute und relativ leichte V-Brake steht einer Scheibenbremse bei Trockenheit kaum nach.

Hydraulische und mechanische Scheibenbremsen haben bei Nässe aber die Nase vorn. Für den Offroad-Betrieb ist eine Federgabel Pflicht – idealerweise eine Luftfedergabel, die sich mit einer Federgabelpumpe präzise auf das Fahrergewicht einstellen lässt.

Was sollte man investieren?

Unter CHF 500,- kann man schon ein stabiles und verlässliches Einsteigerbike bekommen, das im leichten und mittelschweren Gelände Spass macht und gleichzeitig mit nur wenigen Anbauteilen wie Steckschutzblechen und Beleuchtung ein robustes und vollwertiges Alltagsbike abgibt.

Ab CHF 500,- darf man trotz voller Alltagstauglichkeit ein sportlich ausgerichtetes Mountainbike erwarten, das durch höherwertige Komponenten spürbar leichter ist. Mit bis zu 30 Gängen verlieren auch längere Anstiege ihren Schrecken. Bergab animieren hochwertigere Bremsen und Federgabeln auch im Gelände zu


Einsteiger Hardtails

Serious Eight Ball 27,5“

  • 6061 Aluminium-rahmen
  • Suntour Federgabel
  • 24-Gang Shimano Deore Schaltung
  • 27,5“ Laufräder mit 2.1er Kenda-Reifen
  • kräftige V-Brakes

Cross Country Hardtails

Cube Attention 29“

  • 6061 Cube 29" Aluminiumrahmen
  • Rock Shox 100mm Federgabel mit Lockout
  • 30-Gang Shimano XT-Schaltung
  • hydraulische Shimano Scheibenbremsen/li>
  • 29“-Laufräder mit SCHWALBE Reifen