Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.

Bitte habe noch etwas Geduld. Deine Bestellung ist fast abgeschlossen.

DE
FR

Veloteile (206 Artikel)

Marke

Gewählt:

Preis (CHF)

  • -
    Übernehmen

Kundenbewertungen

Gewählt:
Sortieren
Seite 1 von
4
 
Sortieren
Seite 1 von
4

Veloteile Online Shop

Wer mit seinem Velo gut ausgerüstet sein will, der braucht nicht nur das Velo selbst, sondern auch die passenden Veloteile. Das trifft nicht nur auf Profisportler zu, sondern auf alle Velofahrer. Man denke nur einmal an folgende Situation: Man fährt gemütlich durch Felder, Wiesen und Wälder oder an einem See entlang und plötzlich ist der Reifen platt. Wer jetzt nicht die richtigen Velo Ersatzteile parat hat, dem steht möglicherweise eine längere Wanderung nach Hause bevor. Auch wenn man als Freizeitfahrer sicher nicht so viele Veloteile im Gepäck haben muss wie ein Profisportler, sollte eine Grundausrüstung Velo Ersatzteile doch immer vorhanden sein. Dazu gehört zum Beispiel ein Schraubenschlüssel, mit dem man den Sattel feststellen und ein beschädigtes Rad abmontieren kann. Um ein Loch im Reifen flicken zu können, sollten die Veloteile, die man im Gepäck hat, auch über ein entsprechendes Reparaturkit verfügen. Darin enthalten sind einzelne Velo Ersatzteile, wie zum Beispiel Schleifpapier zum Aufrauhen des Reifens, Kleber und Folie. Wer gerne und viel mit dem Velo unterwegs ist, der sollte sich zu Hause auf jeden Fall ein größeres Sortiment Veloteile anlegen. Unerlässlich sind dabei Veloschläuche und Reifen. Sie werden am schnellsten beschädigt und lassen sich nicht unbegrenzt flicken. Und warum sollte man sich in einem solchen Fall gleich ein neues Velo kaufen, wenn man es durch Velo Ersatzteile günstig wieder auf Vordermann bringen kann? Wer gerne an seinem Velo bastelt, der sollte nicht nur diese wichtigen Veloteile im Haus haben. Auch Kabel für die Bremsen oder ein Ersatzdynamo können nützlich sein. So hat man die Veloteile gleich im Haus und muss sie bei einer Reparatur nicht erst kaufen. Schon für den Freizeitfahrer gibt es also ein nicht gerade kleines Spektrum Veloteile, mit denen man sein Velo pflegen kann. Noch größer wird das Angebot selbstverständlich bei Velosportlern. Dort bekommt das Velo naturgemäß viel öfter Schäden ab, so dass man auch häufiger Veloteile zur Reparatur braucht. Hierbei sind auch die Ansprüche an das Velo unterschiedlich - und nicht immer bekommt man das, was man sucht, im Set im Geschäft gekauft. So kann man zum Beispiel ein wundervolles Rennvelo finden, dessen Sattel und Federung aber leider nicht zu den eigenen Vorstellungen passen. Glücklicherweise sind alle Veloteile, die man für den Sport benötigt, problemlos einzeln zu kaufen. So lässt sich beispielsweise ein zu schwerer Sattel schnell und kostengünstig durch einen leichteren Sattel ersetzen. Im Grunde kann man am Velo alle Veloteile ersetzen, mit Ausnahme des Rahmens selbst. Deshalb bekommt man im Shop nicht nur Komplettvelos, wie Anfänger und Freizeitfahrer sie suchen, sondern auch zahllose Veloteile, die ganz nach den eigenen Ansprüchen miteinander kombiniert werden können. So kann man sich sein Velo mithilfe der Veloteile individuell nach den eigenen Voraussetzungen und auch nach den körperlichen Gegebenheiten selbst zusammensetzen. Wie beim Velo selbst haben auch Velo Ersatzteile unterschiedliche Qualitäten, die auch unterschiedliche Preise haben. Wer sich neue Veloteile besorgen möchte, sollte sich also darüber im Klaren sein, welche Ansprüche er hat. Freizeitsportler werden recht schnell fündig, was günstige Veloteile angeht. Die Teile müssen ja auch nicht den Strapazen standhalten wie bei einem Sportvelo, sodass weniger hoch technisierte Materialien gut geeignet sind. Ganz gleich, ob es sich dabei um Reifen und Rad, um den Lenker oder neue Bremsen, die Federung, den Gepäckträger oder die Beleuchtung handelt. Insbesondere Freizeitfahrer, für die das Velo ein günstiges Vergnügen sein soll und die dementsprechend auch kein Vermögen für Veloteile ausgeben möchten, werden dort immer fündig. Anspruchsvoller geht es da schon zu, wenn ein Profisportler Veloteile sucht. Für das Rennrad müssen diese zum Beispiel besonders leicht sein. Veloteile wie der Sattel werden deshalb nicht aus dem klassischen Stahl und Leder gefertigt, sondern aus leichteren Hartgummis und ähnlichen Materialien. Derartig moderne Technik kostet selbstverständlich mehr. Dafür halten sie aber auch genauso gut wie andere Veloteile. Und das, obwohl die Belastung für ein sportlich genutztes Velo viel höher ist als bei einem Freizeitvelo. Sich hierbei aus Kostengründen auf günstigere Veloteile zu konzentrieren, ist nicht so einfach. Zwar spricht an sich nichts dagegen, sich günstige Veloteile zu besorgen, die man am Ende öfter ersetzen muss - in der Summe ähneln sich die Preise meist. Vor allem beim Sport werden aber nur die wenigsten das Risiko eingehen wollen, dass wichtige Veloteile mitten in einem Rennen brechen.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!