Du siehst das sichere Browserfenster von PayPal nicht?

Hier
kannst du es wieder öffnen und deinen Einkauf abschliessen.


Shimano Scheibenbremsbeläge

(24 Artikel)

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:
SORTIEREN
Seite1von
1
 
SORTIEREN
Seite1von
1

Top Bremsleistung mit Shimano Scheibenbremsbelägen

Für seine innovativen Velokomponenten ist der japanische Hersteller Shimano weithin bekannt. So bietet er auch für seine Bremsanlagen die passenden Shimano Scheibenbremsbeläge an. Sämtliche Räder mit Scheibenbremsen sorgen diese Bremsbeläge nicht nur für höchste Sicherheit, sondern auch für ein kontrolliertes Bremsen. Shimano Scheibenbremsbeläge sind in vielen verschiedenen Ausführungen erhältlich.

Die zuverlässigen Shimano Scheibenbremsbeläge

Shimano Scheibenbremsbelege werden in praktischen 2er Satz geliefert. Für Deore-Scheibenbremsen bestehen die Beläge aus Kunstharz. Sie sind die ideale Lösung für lange Abfahrten und trockene Bedingungen. Im Gegensatz zu den üblichen Metall-Bremsbelägen wird ein sanftes Bremsgefühl gewährleistet. Unter nassen Bedingungen kann sich jedoch ein höherer Verschleiß ergeben. Diese Shimano Scheibenbremsbeläge werden auch als organische Bremsbeläge bezeichnet. Mit einer speziellen Klammerhalterung können diese Belege auf einfache Weise installiert werden. Diese Bremsen sind für nachfolgende Einsatzzwecke geeignet:

  • Downhill,
  • Freeride,
  • BMX und Dirt,
  • MTB sowie
  • Trekking.
Shimano Scheibenbremsbeläge

Beläge aus Metall

Neben den organischen Belägen bietet Shimano auch besondere Bremsbeläge mit einer Metalloberfläche an. Diese Beläge sind für jeden Einsatzzweck geeignet und zeichnen sich dadurch aus, dass sie auch bei Feuchtigkeit so gut wie keine Abnutzungserscheinungen aufweisen. Sie sind haltbar und daher für den Dauereinsatz vorgesehen. Dennoch erreichen sie nicht ganz so ein hohes Bremsvermögen, wie die organischen Varianten aus Kunstharz. Kompakt und funktionell präsentieren sich die so genannten Ice Tec Bremsbeläge. Diese gibt es aus Metall und aus Kunststoff. Auch diese Modelle können mit wenigen Handgriffen installiert werden und überzeugen mit einer erstklassigen Verarbeitungsqualität.

Fazit:

in regelmäßigen Abständen sollten die Bremsbeläge der Scheibenbremsen eines Velos überprüft werden. Hierzu bieten die Shimano Scheibenbremsbeläge eine gute Alternative. Sowohl die organischen Varianten aus Kunstharz, als auch die Modelle mit einer Metalloberfläche zeichnen sich durch ein gutes Bremsverhalten aus. Wer häufig auf nassen Straßen unterwegs ist, der sollte eher zu den metallenen Vertretern greifen. Das bessere Bremsverhalten erreichen jedoch Shimano Scheibenbremsbeläge aus Kunstharz.



Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben