Gepäckträger

(154 Artikel)

  Marke

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  passend für Radgröße

Gewählt:

  Zuladung

  • 7 40

  Farbe

Gewählt:
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

  Preis (CHF)

  • CHF - CHF
    Übernehmen

  Kundenbewertungen

Gewählt:

Gepäckträger für Vorderrad, Hinterrad & Sattelstütze

Mit passenden Trägern wird der Gepäcktransport am Velo problemlos möglich. Klassiker sind Gepäckträger für die Montage über dem Hinterrad. Idealerweise ist der Rahmen mit passenden Gewindeösen ausgestattet. Es gibt aber auch Träger, die keine speziellen Anlöter am Rahmen benötigen, sondern mit Adaptern arbeiten. Wer Korb oder Tasche auf dem Gepäckträger nutzen möchte, sollte auf die Ladefläche achten. Für die Nutzung von seitlichen Gepäcktaschen ist diese nicht entscheidend. Gepäckträger und Lowrider für die Montage seitlich tief am Vorderrad sind in der Regel immer für die Nutzung von seitlichen Taschen optimiert. Für Mountainbike-Fullys und andere sportlichen Bikes die keine Montage an Rahmen und Gabel erlauben gibt es Gepäckträger für die Montage an der Sattelstütze. Egal für welche Varianten man sich entscheidet, in jedem Fall sollte man die maximale Zuladung der Träger beachten, um eine Beschädigung zu vermeiden.

SORTIEREN
Seite1von
3
 
SORTIEREN
Seite1von
3

Fahrradgepäckträger vorne & hinten | Gepäckträger Velo

Gepäckträger für das Velo Fahrradgepäckträger müssen nicht zwangsläufig über dem Hinterrad angebracht sein, auch wenn dies wohl die gängigste Variante ist. Gepäckträger können zusätzlich auch über dem Vorderrad montiert werden - was sehr praktisch ist, wenn sehr viel Gepäck transportiert werden soll und der Hinterradgepäckträger dazu nicht ausreicht. Zudem wird das Fahrverhalten durch sog. Lowrider-Konstruktionen positiv beeinflusst, da die Gewichtsverteilung am Rad besser ausbalanciert wird.

Spezielle Gepäckträger für MTBs

Für vollgefederte Fahrräder gibt es ebenfalls spezielle Gepäckträger, die an der Sattelstütze befestigt werden und damit die freie Beweglichkeit des Hinterbaus ermöglichen. Für Mountainbiker eine interessante Alternative zum herkömmlichen Tourenrucksack.

Befestigung von Fahrradgepäckträgern

Gepäckträger sollten außerdem stabil und gut befestigt sein. An den Fahrrädern gibt es dafür meist spezielle Vorrichtungen (z.B. die Pletscherplatte) und Bohrungen. Nur so lassen sich die Transportgegenstände problemlos, ungefährlich und ohne Schäden transportieren. Als zuverlässige Materialien haben sich leichte Alurohrsätze erwiesen, die teilweise eine maximale Zuladung von bis zu 25 kg erlauben.

Gepäckträger für Tourenräder

Wer lange Radtouren plant benötigt oft mehr als einen normalen Gepäckträger am Hinterrad. Um größere Gepäckmengen zu Transportieren kann man zum Einen, einen zusätzlichen Gepäckträger am Vorderrad einen so genannten Lowrider anbringen oder das Gepäck in einem speziellen Transportanhänger sicher von A nach B bringen.


Hilfe benötigt?
Kontaktiere unsere Experten für all deine Fragen!
Mo-Fr: 10-18 Uhr
071 2746960
Newsletter
Jetzt anmelden und CHF 10,- Gutschein sichern.
Dich erwarten exklusive Angebote und Gutscheinaktionen.4
Zufriedene Kunden
Du bist mit unserem Service zufrieden?
Schreibe eine Bewertung und helfe anderen!
Bewertung schreiben