Velo Online Shop - bikester.ch
Brandheiße Fahrräder sofort verfügbar
30 Tage Rückgabe gratis bei Velos3
Kauf auf Rechnung
SUV E-Bikes – Geländegängig, alltagstauglich und komfortabel
Inspiriert von der Automobilindustrie bekommst du bei einem SUV E-Bike einen Allrounder mit Extraschub, der sich optimal im Gelände sowie im Alltag schlägt und dabei superkomfortabel ist. Dafür sorgen Federelemente und breite Reifen wie beim MTB, aber auch Schutzbleche, Gepäckträger und Lichtanlage wie beim Citybike. Es ist dein Rad für jede Gelegenheit.

SUV E-Bikes

5 Artikel
Filter
Zurücksetzen

Rahmen - Bauart

  • Diamant 2
  • MTB Fullsuspension Rahmen 2
  • MTB Hardtail Rahmen 1

Motor - Marke

  • Bosch 2
  • Yamaha 3

Akkukapazität in Wh

Wh
Wh

Reichweite (min.) in km

km
km

Laufradgröße

Gabel - Marke

  • RockShox 1
  • Suntour 4

Anzahl Gänge

Bauart Sattelstütze

  • absenkbar 1
  • Patentstütze 4

Gewicht (ca.) in kg

kg
kg

Zulässiges Gesamtgewicht in kg

kg
kg

Serie

  • Cannondale Tesoro Neo 1
  • GIANT Stance 2
  • GIANT Talon 1
  • Ortler Bozen 1

Farbe

  • grau
  • blau
  • schwarz

Preis

CHF
bis
CHF
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Filter
Sortieren
Beliebteste Neuheiten Beste Bewertung Höchster Preis Niedrigster Preis Höchster Rabatt
Ortler Bozen SUV Fully grau
Ortler Bozen SUV Fully grau grau
Ortler
Bozen SUV Fully grau
CHF 4'219.00
  • Varianten: 50cm (27.5")55cm (27.5")60cm (27.5")
Cannondale Tesoro Neo X 3 schwarz
Cannondale Tesoro Neo X 3 schwarz schwarz
Besonders leicht: 22.5 kg
Cannondale
Tesoro Neo X 3 schwarz
CHF 3'999.00
  • Varianten: L | 48,5cm (29")
Giant Stance E+ Pro EX grau
Giant Stance E+ Pro EX grau grau
Giant
Stance E+ Pro EX grau
CHF 5'199.00
  • Varianten:
Giant Talon E+ EX grau
Giant Talon E+ EX grau grau
Giant
Talon E+ EX grau
CHF 2'809.00
  • Varianten:
Giant Stance E+ EX blau
Giant Stance E+ EX blau blau
Giant
Stance E+ EX blau
CHF 4'479.00
  • Varianten:
Kaufberater E-Bikes

Benötigst du Hilfe bei der Suche nach
einem passenden E-Bike?

Jetzt Kaufberater starten

SUV-E-Bike: der Cross-over-Typ für jedes Gelände

Kommt in schwarz: Das SUV E-Bike HAIBIKE Adventr FS

Das SUV-E-Bike gilt mittlerweile als neuer König der Fahrradwege. Der klanghafte Name ist bei dem Rad Programm: Hier werden sportliche Mountainbike-Einschläge mit City- und Trekking-Rad-Avancen kombiniert und durch E-Motor-Power unterstützt. Als gelungenes Cross-over-Experiment vereint dieser Fahrradtyp das Beste aus verschiedenen Welten und bringt dich in den unterschiedlichsten Einsatzgebieten sicher ans Ziel.

Was zeichnet ein SUV-Bike aus?

Das namensgebende Kürzel SUV steht für „sports utility vehicle“, was sich auf Deutsch mit „Sportgebrauchsfahrzeug“ übersetzen lässt und die generelle Richtung des E-Bike-Typs vorgibt. Nach dem Autovorbild vereint ein SUV-E-Bike Komfort mit sportlichen MTB-Ansprüchen. Das schlägt sich vor allem in der Ausstattung nieder. Typisch sind:

  • Federungen
  • breite Reifen
  • Gepäckträger
  • Schutzbleche
  • feste Beleuchtung

Vorder- und teilweise sogar Hinterradfederungen mit angenehmem Federweg sowie breite, grobstollige Reifen erhält das Elektrorad eindeutig vom Vorbild Mountainbike. Sie liefern dir eine ausgezeichnete Performance im Gelände, wenn du Berge erklimmst oder über Waldwege bretterst.

Wichtig: SUV-E-Bike ist keine feste Bezeichnung, weshalb Räder des Typs bei unterschiedlichen Herstellern verschiedenste Bezeichnungen tragen.

Im Alltag sind Gepäckträger, fest installierte Front- und Rückleuchten sowie Reflektoren und Schutzbleche eine willkommene Ausstattung. Die tägliche Pendelei – auch mal bei Regenwetter – ist angenehmer ohne Spritzwasser an Rücken und Hose. Die Lichtanlage, die stets mit dabei ist, sorgt bei Dunkelheit für gute Sicht. Und mit dem Gepäckträger lassen sich auch größere Einkäufe oder Taschen einfach und bequem transportieren.

Eine weitere Gemeinsamkeit, die jedes SUV-E-Bike besitzt, ist eine leistungsstarke Motorisierung kombiniert mit ausdauernden Akkulösungen. Als unteres Minimum setzen viele Hersteller 500-Wattstunden-Akkus fest. Nach oben sind die Grenzen allerdings offen und so mancher Hersteller bietet Akku-Power mit über 1000 Wattstunden für besonders große Reichweiten jenseits der 200 Kilometer.

Für wen sind SUV-E-Bikes geeignet?

Mit ihrer Kombination aus Fahrkomfort, Funktionalität und sportlicher Grundausrichtung sind diese Bikes echte Allrounder. Auf holprigen Waldwegen und über Stock und Stein gefahren, fühlen sie sich genauso wohl wie im asphaltierten Großstadtdschungel. Deshalb bietet sich ein Elektrofahrrad des Typus für alle an, die in keinem der beiden Bereiche zurückstecken wollen. Die alltägliche Pendelstrecke lässt sich mit Leichtigkeit befahren und du kannst auch Einkäufe erledigen, bevor am Wochenende die Tour ins Grüne ruft.

Die Grenzen des Elektrofahrradtyps

Breite Reifen, starker Akku, umfangreiche Ausstattung – das treibt die Nadel auf der Waage in die Höhe. In puncto Gewicht fällt ein SUV-E-Bike in der Regel schwerer aus als seine Mountainbike- oder City-Rad-Pendants.

Gleichzeitig schiebt die Masse an, wenn du mal in Bewegung bist, was dank des Motors ziemlich leichtfällt. Insgesamt ist dieser Fahrradtyp ein hervorragendes Cross-over für alle, die weder auf Sportlichkeit noch auf Komfort verzichten wollen.

SUV-E-Bike – eine echte Bereicherung des Elektrofahrradmarktes

Entgegen seinem automobilen Namensgeber kann sich das SUV-E-Bike an einem sehr guten Ruf erfreuen. Das liegt an der sinnvollen Kombination aus On- und Offroad-Eigenschaften, die im Gesamtpaket einen stimmungsvollen Allrounder ergeben. Dank Elektroantrieb macht das hohe Eigengewicht kein Problem, sondern bietet Stabilität und Sicherheit. Und mit der sportlichen Performance erlebst du auf jedem Kilometer echten Fahrspaß.